mexichemrainharvest.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Vorteile der Synchronisation des gesamten Gehirns

Vorteile der Synchronisation des gesamten Gehirns

Wir wurden mit beiden Seiten des Gehirns geboren, um beide Seiten des Gehirns zu nutzen. Die Gesellschaft hat uns konditioniert, eine Seite des Gehirns zu identifizieren und zu bevorzugen, daher identifizieren wir uns entweder mit der linken oder der rechten Gehirnhälfte und neigen dazu, nur eine Seite zu verwenden. Die Bevorzugung einer Seite des Gehirns führt zu Einschränkungen und geistigem Ungleichgewicht, das durch Migräne, Stress, Nebel im Gehirn, Gedächtnisverlust, Angstzustände und eine begrenzte und enge Denk- und Funktionsfähigkeit gekennzeichnet ist.

Es scheint allgemein bekannt zu sein, dass die rechte Seite des Gehirns kreativ und sprachbasiert ist und die linke Gehirnhälfte auf Logik und Analyse basiert. In Wirklichkeit behandeln beide Seiten des Gehirns sowohl analytische als auch kreative Elemente. Es gibt ein interessantes Phänomen, das auftritt, wenn Sie eine bestimmte Aufgabe übernehmen.

Es wird nur die Aufgabe übernehmen und damit laufen. Sie könnten die weniger geeignete Seite Ihres Gehirns verwenden oder ganze Regionen Ihres Gehirns verpassen, wenn Sie funktionieren und denken. Dies schafft eine engstirnige Sicht auf die Welt, begrenzte Denkfähigkeit und neurologisches Ungleichgewicht. Aufgrund einer Verringerung der kognitiven Aktivitäten in Momenten der Synchronität des gesamten Gehirns wird angenommen, dass negatives Denken, selbstbestrafende Gedanken und übermäßige Sorgen dazu neigen, sich zu verlangsamen, und folglich eine Verringerung der kognitiven Angst auftritt.

Sie haben zwei Seiten des Gehirns. Warum also nicht beide zu Ihrem Vorteil nutzen? Warum nicht zusammen verwenden, um kraftvolle Ergebnisse mit gesteigertem Fokus, hervorragendem Lernen und gesteigerter Kreativität zu erzielen? Die Oszillationsaktivität von Wellenlängen wird mit einem Elektroenzephalographie-EEG- oder Magnetoenzephalographie-MEG-Gerät erfasst und dann mit verschiedenen Arten von mathematischen Algorithmen analysiert.

Die Kohärenz des Gehirns schafft eine Homöostase in Ihrem Zentralnervensystem und ermöglicht mehr Flexibilität beim Denken. Sie sind in der Lage, die Stärken Ihres Gehirns sowohl im analytischen als auch im kreativen Sinne zu nutzen, die Ruhe und Klarheit des Geistes zu steigern, die sportliche Leistung, das Gedächtnis, die Gesundheit, die emotionale Stabilität, den Fokus, weniger Stress, besseren Schlaf, die Berücksichtigung von Super-Lernen und mehr Energie. Die Synchronisation des Gehirns reduziert auch Migräne, Nebel und Gedächtnislücken und hilft, Klarheit zu schaffen, präzise zu denken und maximale Funktionalität wiederherzustellen.

Darüber hinaus ist es in vielen Fällen buchstäblich, die Dinge getrennt zu halten! Die Aufteilung von Aufgaben und die Möglichkeit, dass die Hemisphären halbunabhängig arbeiten und unterschiedliche Ansätze für dasselbe Problem verfolgen, scheint eine gute Strategie für das Gehirn zu sein - so wie es häufig bei Partnerschaften zwischen Menschen der Fall ist.

Um zu überleben, hat unser Gehirn die Fähigkeit entwickelt, sich gleichzeitig auf zwei Dinge zu einem bestimmten Zeitpunkt zu konzentrieren. Manchmal möchten Sie, dass Ihre Gehirnhälften unabhängig voneinander funktionieren, und manchmal möchten Sie, dass sie synchronisiert werden. Wann ist der beste Zeitpunkt, um die Gehirnsynchronisation zu maximieren? Neuroimaging-Hirnstudien haben gezeigt, dass es bestimmte Regionen des Gehirns gibt, die auf die Verarbeitung bestimmter Arten von Informationen spezialisiert sind.

Es gibt auch Hinweise darauf, dass einzelne spezialisierte Teile des Gehirns miteinander kommunizieren, um ihre Spezialitäten zu kombinieren und die Wirksamkeit des Denkens zu erhöhen. Jede Region ist darauf ausgelegt, sich auf eine bestimmte Aufgabe zu spezialisieren, und wenn Aufgaben verschiedene Besonderheiten erfordern, ist das Gehirn so konzipiert, dass es über Neuronen kommuniziert, die auf derselben Frequenz miteinander feuern - und somit die Synchronisation des Gehirns.

Maxwell Cade kam in seinen Forschungen über den Geist und seine Bewusstseinszustände zu dem Schluss, dass geistige Spitzenfunktionen mit bilateraler hemisphärischer Synchronität verbunden sind. Die linke und rechte Hemisphäre unseres Gehirns sind physisch getrennt. Die tiefe Rille, die sie trennt, wird als Längsriss bezeichnet. Es gibt ein Band, das sie verbindet und Corpus Callosum heißt (siehe Bild unten).

Der Corpus Callosum, das Bündel von Nervenfasern, das unsere Gehirnhälften verbindet, ist die Brücke oder das Kommunikationszentrum zwischen den beiden Hemisphären.

Studien haben gezeigt, dass der Corpus Callosum bei beidhändigen Menschen und Menschen, die meditieren, dicker ist. Studien haben gezeigt, dass beidhändig agierende Menschen technisch gesehen mit beiden Händen gleich sind, um Menschen besser lesen zu können, beide Seiten eines Problems zu sehen und Details eines Ereignisses und ihres Kontexts abzurufen. Eine bessere Integration und Ausgewogenheit der Gehirnhälften ermöglicht ein besseres Denken.

Wenn Sie nur eine Seite Ihres Gehirns verwenden, schrumpft dies in den Bereichen Ihres Gehirns, die nicht verwendet werden, wie z. B. dem Corpus Callosum. Genau wie beim Muskelaufbau mit Bewegung werden Sie Ihren Corpus Callosum stärken und aufbauen, um leichter zwischen Ihren Gehirnhälften kommunizieren zu können.

Es wurde gezeigt, dass die Synchronisation der Gehirnwellen wahrscheinlich den Veränderungen der Synapsen oder Verbindungen zwischen Neuronen vorausgeht, von denen angenommen wird, dass sie dem Lernen und der Bildung des Langzeitgedächtnisses zugrunde liegen. Wir glauben, dass synchronisierte Gehirnwellen so sein können, wie das Gehirn es tut. Eine der effektivsten Möglichkeiten zur Synchronisation der linken und rechten Gehirnhälfte ist die Meditation.

Meditation gleicht Ihre linke und rechte Gehirnhälfte aus und stärkt Ihren Corpus Callosum. Die linke Seite des Gehirns steuert die rechte Seite des Körpers und die rechte Seite des Gehirns steuert die linke Seite des Körpers.

Wenn Sie beide Seiten Ihres Körpers verwenden, werden beide Seiten des Gehirns genutzt und gestärkt, um die Koordination zu verbessern. Sie können sich auch darauf konzentrieren, die Mittellinie Ihres Körpers zu überqueren, indem Sie eine Seite Ihres Körpers mit der anderen berühren, z. B. Ihre linke Hand auf Ihrem rechten Knie.

Dabei sendet Ihr Gehirn Signale von einer Hemisphäre zur anderen. Diese Technik wurde von Yogis im Laufe der Geschichte verwendet, um die Nadis oder Energiekanäle im Körper zu reinigen. Es wurde wissenschaftlich gezeigt, dass der Nasenzyklus mit der entgegengesetzten hemisphärischen Dominanz zusammenhängt.

Wenn Ihr rechtes Nasenloch dominiert, ist die im EEG-Elektroenzephalogramm gemessene Aktivität im Gehirn in der linken Gehirnhälfte größer - und umgekehrt. Wenn die Nasenlochdominanz wechselt, ändert sich auch die Aktivität der Gehirnhälfte.

Wenn Sie normalerweise jemand sind, der logisch und analytisch ist, versuchen Sie einen frei denkenden Ansatz oder eine Ideologie außerhalb Ihrer normalen Routine und umgekehrt.

Verwenden Sie Ihre nicht dominante Hand für Aktivitäten wie Zähneputzen oder Essen. Die linke Gehirnhälfte eignet sich besser für vertraute Bewegungen, während die rechte Gehirnhälfte besser für neue Bewegungen geeignet ist. Variationen in der Bewegung aktivieren beide Seiten Ihres Gehirns. Eine der einfachsten Möglichkeiten, die linke und rechte Gehirnhälfte zu synchronisieren, sind binaurale Beats.

Dies beinhaltet das Liefern von Schallwellen mit sichtbar unterschiedlichen Frequenzen über Kopfhörer in jede, um eine Gehirnwellenmitnahme zu erzeugen, die dem Unterschied in Hertz zwischen jeder Frequenz folgt. Wenn also ein Ohr 100 Hz und das andere 107 Hz hört, gibt es einen Unterschied von 7 Hz, und Ihr Gehirn nimmt die Frequenz von 7 Hz mit oder folgt ihr, wodurch es in die Theta-Gehirnwellenfrequenz fällt.

Lesen Sie hier mehr über Gehirnwellenfrequenzen. Wir sind auch in der Lage, das Kerngleichgewicht und die Funktion des Gehirns und des Zentralnervensystems insgesamt zu beeinflussen. Um mehr über Gehirnwellenfrequenzen zu erfahren, klicken Sie hier. Die Hemi-Sync-Technologie wurde speziell entwickelt, um eine Synchronisation des Gehirns zu erreichen und verschiedene gewünschte Bewusstseinszustände wie Tiefenentspannung oder fokussierte Aufmerksamkeit hervorzurufen. Es wurden verschiedene Studien zu den Auswirkungen von Musik auf das Gehirn durchgeführt. Das Hören von Musik beleuchtet die großen neuronalen Netze des Gehirns, die mit dem emotionalen limbischen System, dem Zuhören, den motorischen Bewegungsfähigkeiten und der Kreativität verbunden sind.

Musik zu spielen ist einzigartig, weil es die rechte Gehirnhälfte anspricht, indem es sich auf die Melodie in der Musik konzentriert. Die linke Hemisphäre ist verantwortlich für das Verständnis der musikalischen Struktur und der motorischen Fähigkeiten beim Spielen des Instruments.

Das Hören von Musik und das Spielen von Instrumenten stärkt die verschiedenen Bereiche des Gehirns und ihre Verbindungen und verbessert das Ausmaß der neuronalen Reaktion auf Reize für eine erhöhte Koordination und Empfindlichkeit. Sie können dies auch an Ihrer Koordinationsfähigkeit erkennen. Denken Sie daran, dass Sie genau wie beim Training im Laufe der Zeit die verschiedenen Regionen des Gehirns stärken, die für die Synchronisation verantwortlich sind, und den Informationstransfer, optimales Denken, Koordination und Gedächtnis, ein ausgeglichenes neuronales System und eine positive Lebenseinstellung erleichtern.

Hallo, mein Name ist Jacqueline Quinn, eine Lara Croft-artige, spirituelle Superheldin, die himmlisch darauf aus ist, die Welt zu retten, meine Wahrheit zu leben und der Freiheit des Bewusstseins zu dienen. Weitere Beiträge - Website. Follow Me: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. 27. September 2018 17. Februar 2019.

Bereit für eine Änderung der Denkweise? Es gibt keine Person mit linkem oder rechtem Gehirn. Zum Glück kannst du! Denken auf der linken Hemisphäre: Im Allgemeinen sequentieller, linearer, logischer, praktischer, mathematischer, analytischer, wissenschaftlicher und zeitorientierter.

Denken auf der rechten Hemisphäre: Nichtlinearer, intuitiver, abstrakter, auf das Gesamtbild fokussierter, kreativer und raumorientierter. Sie können dies durch Gehirnsynchronisation tun. Was ist zunächst die Gehirnsynchronisation? Was sind die Vorteile der Gehirnsynchronisation? Wie fangen wir an? Federmeier, kognitiver Neurowissenschaftler [http: Ziemlich großartig, oder?

Wofür wird die Gehirnsynchronität am besten verwendet? Positivität - Verbesserung der positiven Lebenseinstellung und der positiven Gedanken. Super Learning - Verbesserung der Fähigkeit zum Lernen und Speichern von Informationen im Gehirn durch Stärkung und Erleichterung des Informationstransfers in verschiedenen Regionen des Gehirns.

Das Striatum lernt die Dinge schnell, während der präfrontale Kortex die Teile zusammenfügt, um das Gesamtbild zu verstehen. Wenn die Kommunikation nicht effektiv oder nicht vorhanden ist, können Sie die Informationen besser verstehen und aufbewahren.

Jeffrey Miller [http: Gehirnsynchronisation und die Bildung neuer neurologischer Verbindungen Es wurde gezeigt, dass die Synchronisation der Gehirnwellen wahrscheinlich den Veränderungen der Synapsen oder Verbindungen zwischen Neuronen vorausgeht, von denen angenommen wird, dass sie dem Lernen und der Bildung des Langzeitgedächtnisses zugrunde liegen.

Meditation Eine der effektivsten Methoden zur Synchronisation der linken und rechten Gehirnhälfte ist die Meditation. Alternative Nasenlochatmung Nadi Shodhana Diese Technik wurde von Yogis im Laufe der Geschichte verwendet, um die Nadis oder Energiekanäle im Körper zu reinigen. Folgen Sie Adriene im Video unten, um zu lernen, wie man Nadi Shodhana macht. Umstellen Ihrer Routine Wenn Sie normalerweise jemand sind, der logisch und analytisch ist, versuchen Sie einen frei denkenden Ansatz oder eine Ideologie außerhalb Ihrer normalen Routine und umgekehrt.

Jeffrey Thompson. Gute Frage. Sie können es auch an Ihrer positiven Lebenseinstellung und dem Gefühl erkennen, nicht aufzuhalten zu sein. Du hast die Idee. Nicht schlecht, oder? Jacqueline Quinn Hallo, mein Name ist Jacqueline Quinn, eine Lara Croft-artige, spirituelle Superheldin, die himmlisch darauf aus ist, die Welt zu retten, meine Wahrheit zu leben und der Freiheit des Bewusstseins zu dienen.

(с) 2019 mexichemrainharvest.com