mexichemrainharvest.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Arcus 98 dac Trigger Job wie

Arcus 98 DAC Trigger Job wie

23. Januar 2014 in Waffen. Heute hat der größte Waffendesigner aller Zeiten, John Moses Browning, Geburtstag. Während jeder ihn als den Mann hinter dem m-2 kennt. Diese in Bulgarien hergestellte Pistole wurde sowohl an die Polizei als auch an das Militär ausgegeben. Es ist im Kern eine Browning Hi-Power, aber mit mehreren Aktualisierungen des Aussehens und der Haptik der Pistole.

Die größte Veränderung gegenüber dem berühmten Vater ist der Doppel- zu Einzelauslöser. Weitere Änderungen sind ein aggressiverer Schlitten, ein etwas größerer Biberschwanz und Griffe im Houge-Stil ab Werk. Die Pistole ist sowohl in kompaktem 98 DAC erhältlich, der standardmäßige 13-Schuss-Hi-Power-Magazine aufnehmen kann, als auch im DA, der zusätzlich zu den standardmäßigen 15-Schuss-Magazinen die längeren 17- oder 20-Schuss-Hi-Power-Magazine verwenden kann.

Um die Kosten niedrig zu halten, sind die Innenteile der Pistole weniger poliert als die der Hi-Power, aber es ist nichts zu schwerwiegendes, was die Zuverlässigkeit dieser kampfbereiten Seitenwaffe beeinträchtigt.

Ich werde nicht lügen; Ich persönlich besitze das Paar auf dem Bild oben in diesem Beitrag und ich liebe sie. Nach dem Auspacken fühlen sie sich solide an, mit einem guten Lock-up und einem großartigen Gefühl in der Hand. Der Abzug ab Werk ist grobkörnig in doppelter Aktion und ein sehr schöner 4-Pfund-Zug in einfacher Aktion. An meinem Set polierte ich die Rahmenschienen, ließ einen Abzug erledigen und polierte die Vorschubrampen.

Diese kleinen Verbesserungen haben einen zuverlässigen Kampfarm zu etwas gemacht, das ich vielen anderen für den Einsatz in der Reichweite oder für den Wettbewerb vorziehe. Meine erste Range-Reise mit dem Arcus war an einem kalten Frühlingstag und ich brachte ungefähr 500 Schuss von allem mit, vom Winchester Ranger bis zum Tul Steel Case. Nach einem ganzen Tag des Schießens dieser Pistole hatte ich insgesamt vier Fehlfunktionen, von denen drei Blindgänger-Tul-Patronen waren, und die vierte war ein Ofenrohr aus der weißen Box von Winchester. Die drei Punktvisiere sind einfach zu erwerben und schießen mit hoher Geschwindigkeit und geringem Luftwiderstand mit einem phänomenalen Zielprozentsatz für das Schießen von Stahl.

Dies bedeutet, dass es sich auf der ganzen Linie um eine solide Waffe handeln sollte, unabhängig von der Handgröße. Die Griffe können sich lösen und durch BHP-Holz ersetzt werden, wenn Sie eine schönere Waffe wünschen.

Für die meisten Menschen sind die Hougesque-Griffe jedoch perfekt. An der Munitionsfront frisst es fast alle 9 mm, die Sie darauf werfen. An Reichweitentagen verwende ich normalerweise eine 125-Gramm-Bleirunde über 3. Dies ist möglicherweise nicht der Hauptleistungsfaktor, auf den die Leute schießen, aber sie sind super kontrollierbar und fahren die Waffe zuverlässig. Es fühlt sich nicht so raffiniert an wie das BHP, wirkt aber gleichzeitig viel moderner und robuster. Es ist eine Kampfwaffe und kein Erbstück in Präsentationsqualität.

Abgesehen davon ist es ohne Zweifel eine Waffe, die jeder in Betracht ziehen sollte, für weniger als ein durchschnittliches neues Handy abzuholen. Der Arcus ist nur ein weiteres Beispiel dafür, warum heute jede Waffenmutter, jeder Sammler, jeder US-Soldat oder jeder Amerikaner im Allgemeinen anhalten und Herrn John Moses Browning ein stilles Dankeschön sagen sollte.

Schießen des Arcus-98 DA: Letzte Gedanken: Stechen Sie hervor? Steyr AUG A3. Eine Rechnung bezahlen.

(с) 2019 mexichemrainharvest.com